New York Studio Conversations

Für New York Studio Conversations hat die Kunsthistorikerin Stephanie Buhmann Interviews mit sechzehn Künstlerinnen geführt. Während ihre Genres, Arbeitsweisen und Medien ganz unterschiedlich sind, haben alle eines gemeinsam: sie alle leben und arbeiten in New York. Auf der Suche nach den Inhalten, die außerhalb der medialen Fixierung auf den Kunstmarkt liegen, besucht Buhmann die Künstlerinnen in ihren Ateliers und gewinnt einen Einblick in den intimen Raum der künstlerischen Tätigkeit.

New York Studio Conversations präsentiert die Arbeitsprozesse und Herangehensweisen der Künstlerinnen sowie ihre Philosophie, Inspirationsquellen und persönliche Geschichten.

Im Buch werden folgenden Künstlerinnen vorgestellt: Lisa Ruyter, Kiki Smith, Joyce Kozloff, Ursula von Rydingsvard, Kate Shepherd, Tara Geer, Hermine Ford, Polly Apfelbaum, Kathy Butterly, Kathleen Kucka, Leslie Wayne, Jennifer Riley, Melissa Meyer, Jacqueline Gourevitch, Luisa Rabbia, Michelle Jaffé.

Tags: