Limitierte Edition

Tapes Lebensbild

Auszüge der Tonbandaufnahmen der Gespräche zwischen Hannah Höch und den Orgel-Köhnes, 1973.
Eine Sound-Collage von Martin Lutz unter Verwendung der originalen Tonbandaufzeichnungen mit Hannh Höch.
Laufzeit: 24 Min.

 

»Hannah Höch und ihre Wächter (Kakteen)« (Limitierte Edition)

Das Buch Hannah Höch: Lebensbild zusammen mit einem signierten und nummerierten Baryt-Handabzug des Porträts »Hannah Höch und ihre Wächter (Kakteen)«, das die Fotografen Orgel-Köhne 1971 von Hannah Höch gemacht haben und das sie in ihrer Collage Lebensbild verarbeitet hat.

»Hannah Höch beim Denken« (Limitierte Edition)

Das Buch Hannah Höch: Lebensbild zusammen mit einem signierten und nummerierten Baryt-Handabzug des Porträts »Hannah Höch beim Denken«, das die Fotografen Orgel-Köhne 1971 von Hannah Höch gemacht haben und das sie in ihrer Collage Lebensbild verarbeitet hat.

»Hannah Höch in der Akademie der Künste« (Limitierte Edition)

Das Buch Hannah Höch: Lebensbild zusammen mit einem signierten und nummerierten Baryt-Handabzug des Porträts »Hannah Höch in der Akademie der Künste«, das die Fotografen Orgel-Köhne 1971 von Hannah Höch gemacht haben und das sie in ihrer Collage Lebensbild verarbeitet hat.

Hello Everybody! (Limitierte Edition)

Die Edition erscheint als Zusatzblatt zur Arbeit "Words Found More Added" von Jytte Høy und nimmt Bezug auf die Arbeit An Attempt of Exhausting a Place in Paris von Georges Perec. Die Aufnahme zeigt die Künstlerin in dem Café, von dem aus George Perec den Platz Saint-Sulpice 1974 beobachtet und beschrieben hat.

Die Edition umfasst das Zusatzblatt sowie die Künstlerpublikation "Hello Everybody!".

Safe & Sound (Special Bundle)

Das Special Bundle umfasst die Publikation Safe & Sound Deluxe Edition, sowie die Safe & Sound limitierte Edition: Zugbeuteltaschen aus reflektierendem Silberstoff. Der Stoff stammt aus Rodehs Arbeit "Neither Day Nor Night", die 2013 im Helena Rubinstein Pavillon für zeitgenössische Kunst, Tel Aviv Museum, gezeigt wurde.

Safe & Sound (Limitierte Edition)

Safe & Sound Deluxe Edition

Edition von 100 signierten und nummerierten Zugbeuteltaschen aus reflektierendem Silberstoff. Der Stoff stammt aus Rodehs Arbeit "Neither Day Nor Night", die 2013 im Helena Rubinstein Pavillon für zeitgenössische Kunst, Tel Aviv Museum, gezeigt wurde.

Angeschlagene Moderne (Limitierte Edition)

Struck Modernism

Geritzte Schallplatte (17.5 x 17.5 cm), Tiefdruck (38 x 31.5 cm) und Katalogexemplar (weisser und schwarzer Offsetdruck auf schwarzem und weissem Papier, Schallplattenhalterung, Fadenbindung, Leinenbezug mit weissem Siebdruck, Kartonschuber mit schwarzem Siebdruck)

Croquis de chaleur (Limitierte Edition)

Originale „croquis de chaleur” (Hitzezeichnungen) auf 8 Seiten Thermopapier.