Snæbjörnsdóttir / Wilson

Bryndís Snæbjörnsdóttir & Mark Wilson arbeiten kollaborativ aus verschiedenen Orten in Nordengland, Island und Schweden. Forschungszentriert erkunden ihre sozial engagierten Projekte die Beziehungen zwischen menschlichen und nicht-menschlichen Tieren in historischen, kulturellen und ökologischen Kontexten. Ihre Arbeit hinterfragt anthropozentrisches Denken und die dadurch entstandenen Systeme, die durch die Definition eines 'Anderen' schon dessen Verlust in Kauf nehmen, und fordert alternative Ausdrucksweisen in einer sich 'begegnenden Gleichwertigkeit'. Ihre Arbeiten entstehen als Installation aus Objekten, Text, Fotografie und Video.

Erhältliche Titel des Künstlers

 
ISBN 978-3-941644-18-2
EUR 24,00